Elektrobusse: Der Markt wächst

Aktuelle Zahlen von PwC zeigen: Busse mit alternativen Antrieben sind keine Exoten mehr, und ihr Anteil an den Busflotten wächst.

Ein Großteil der Busse mit alternativem Antrieb ist hybrid unterwegs. Quelle: PwC
Foto 1 von 4

Strom liegt vorn

Ein Großteil der Busse mit alternativem Antrieb ist in Deutschland derzeit hybrid unterwegs.

© PwC
Oberleitungsbusse gibt es natürlich schon länger, aber die Hybridtechnologie hielt erst in den vergangenen zehn Jahren Einzug, reine Elektrobusse kommen jetzt. Quelle: PwC
Foto 2 von 4

Da boomt der Markt

Oberleitungsbusse gibt es natürlich schon länger, aber die Hybridtechnologie hielt erst in den vergangenen zehn Jahren Einzug, reine Elektrobusse kommen jetzt.

© PwC
Hannover und Hamburg haben häufiger Hybridbusse. In Stuttgart sehen Sie solche schon seltener, dann Dresden direkt dahinter. Quelle: PwC
Foto 3 von 4

"H" wie "Hybrid"

Hannover und Hamburg haben häufiger Hybridbusse. In Stuttgart sehen Sie solche schon seltener, dann Dresden direkt dahinter.

© PwC
Die Brennstoffzelle gilt für lange Strecken als Alternative. Aber sie ist teuer - und deshalb im deutschen ÖPNV noch selten. Quelle: PwC
Foto 4 von 4

Geplante Anschaffungen

Die Brennstoffzelle gilt für lange Strecken als Alternative. Aber sie ist teuer - und deshalb im deutschen ÖPNV noch selten.

© PwC

Bildergalerie teilen

Kommentare

Ihr Browser ist veraltet. Deshalb können Sie diese Webseite nicht korrekt darstellen!

Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter:

Für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit, Komfort und Spaß.

Lade Seite...